Prinzipien – Über Jii-On-Du

Effiziens

Ein Jii-On-Du Schüler wird innerhalb dem ersten Jahr in der Lage sein, sich selbstständig verteidigen zu können. 

Der heutige Angreiffer kommt nicht mit einem Pferd angallopiert und schwingt sein Schwert aus. Er kämpft auch nicht mit Ninja oder Samurai Equipment.

Gangster, Besoffene, Angriffslustige Menschen sind das Hauptproblem. Also muss speziell auf diese Gegebenheiten trainiert werden...

Jii-On-Du Kids

Wichtig ist nicht, dass die Kinder freiwillig Aggressionen aussüben, sondern sich durch Selbstverteidigungstechniken sicherer und selbstbewusster fühlen & werden... 

Gewalt nimmt immer weiter zu, selbst auf Schulhöfen werden Kinder im Jungend Alter verprügelt. Die meisten Probleme fangen erst beim Heimweg an...

Fakt ist: Kinder können schon früh lernen sich selbst zu verteidigen. Jii-On-Du zeigt Kindern das man sich nicht durch Lust und Laune wehrt, sondern nur wenn man in Gefahr ist.

Allgemeine Info's

  • Die Jii-On-Du Akademie wurde von Gianluca La Delia gegründet.

    Dieses Selbstverteidigungssystem hilft Ihnen selbstbewusster zu werden, ihre Angst schnell zu überwinden, Konflikte zu bewältigen, ausserdem verbessert Jii-On Du ihre Ausdauer, doch das höchste Ziel ist, sich realistisch zu verteidigen. Bei Jii-On-Du wir der Schüler bereits im ersten Jahr in der Lage sein, sich effizient verteidigen zu können. Jii-On-Du ist für die heutige Zeit angepasst. Wichtig ist, dass man bei Angriffen die Situation realisiert und sich dessen Gefahr bewusst ist. Bei plötzlich auftretenden Angriffen reagiert der Mensch immer ungewöhnlich, da ihn die ungeahnte Situation überrascht...

    Jii-On-Du beschränkt sich nicht auf eine Art von Kampfstil, sondern enthält alle wichtigen Techniken die zur Verteidigung notwendig sind.

    • Bodenkampf (Angriff & Befreiung)
    • Nahkampf (Angriff & Befreiung)
    • Würge-, Halte-, Hebe-. Wurftechniken
    • Ausdauer und Muskelaufbau
    • Stoß, Schlag - Tritttechniken

    Übungen von Waffenangriffen sind ebenso wichtig! Also muss trainiert werden, wie man jeden Angriff, mit <jedem> Gegenstand, überwältigen kann...

Jii-On-Du 

img5

Selbstschutz ist keine Frage der Wahl, sondern eine Pflicht - Aus Verantwortung sich selbst und anderen gegenüber

Alter, Geschlecht, groß oder klein, prinzipiell ist Real-Defence für jeden erlernbar.

Das Jii-On-Du Trainingskonzept so aufgebaut, dass in 3 Monatszyklen trainiert wird.

Dies ist wie folgt aufgebaut:

Monat 1-3: Selbstverteidigung (verschiedene Stile)

Monat 4-6: Sportlicher Stehkampf

Monat 7-9: Bodenkampf in Form von Brazil Jiu-Jitsu

Monat 10-12: Waffenkunde